Pat Murphys Pub Isny - Gästebuch
 
« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 »


Samstag, 24. Januar 2004 um 10:32 Uhr schrieb
david
hä? prima, ich bin ja mal wieder auf dem allerneuesten stand ;)
Samstag, 24. Januar 2004 um 8:23 Uhr schrieb
Markus
Wunderschönen Tag du Glückspilz !

Hab`s gestern erfahren und das freut mich/uns richtig für dich.

Freitag, 23. Januar 2004 um 18:34 Uhr schrieb
Was
ist ?
Freitag, 23. Januar 2004 um 14:43 Uhr schrieb
Karin + Daniela
Hi DECADENT DOGS , wir freuen uns so richtig auf euren Auftritt.

K+D aus Weitnau
Freitag, 23. Januar 2004 um 9:06 Uhr schrieb
Danke...
Linus...aber dass du einfach das Frühstück jetzt bei Christian im Kino ausfallen lässt...tz tz tz .
Hab doch auch so gut wie net gepennt.

Und Betreffs neue Leute und Freunde...Bleib doch einfach...weisst Du, manchmal ist`s ganz einfach..einfach!!!
Kein Problem für mich dir ne nette, gemütliche und wohnbare Ecke im Pub einzurichten :o) .
Sooo, jetzt warten aber die klassischen 3 1/2 Min. Eier.
Ja und dann auf zum Endspurt für`s Konzert aller Konzerte...

Bis nachher du Schlafmütze
Thomas
Freitag, 23. Januar 2004 um 2:50 Uhr schrieb
Thomas
war wieder eine dieser legendären Pub-Nights. Zwar diesmal im Einstein...aber warum eigentlich nicht "Black is the colour" dort...Danke an meine gesamte Crew and Friends, ihr seid wirklich toll :o)
Miri...du hast diesen Song echt gut drauf...

Thomas
Donnerstag, 22. Januar 2004 um 16:51 Uhr schrieb
Roadies
vernünftig, vernünftig. And Keep the Bonfire burning.
Und lasst den Chief in Ruhe ihr Würste. Der stellt mehr auf die Beine als so manche Brezel auf dieser Seite.
FUCK .
Donnerstag, 22. Januar 2004 um 13:55 Uhr schrieb
hallo :)
hallo ihr alle :)
was für ein schöner tag: blauer himmel, strahlende sonne und die vorfreude auf ein - unserer ansicht nach - schönes fest. möchtegernphilosophische floskeln oder sonstige schlaue sprüche tun der stimmung eigentlich keinen abruch, sie geben im gegenteil eher bestätigung für ordentliche medienpräsenz. aber ganz egal. ich freu mich auf die nächsten tage und hoffe, dass celtic-concerts seinem namen gerecht wird und viele menschen glücklich und zufrieden machen wird. ein kleiner tipp für private probleme wie neid, streit, oder leid: dies hat in der regel nix mit gästebüchern zu tun und wird normalerweise - wenn alles gut läuft - beim bonfire-konzert aus der welt geschafft. die musik war schon immer verbindendes element zwischen menschen mit unterschiedlichen denkweisen ;) soweit. sogut. spart euch euren frust für das konzert auf - er wird mit dem ersten ton weggeblasen. ist nur vergebene falsch angelegte "liebesmüh" ;)...
und noch ein philosophischer spruch von mir: das Gute darin ist das Gute daran... viele grüße, david
Donnerstag, 22. Januar 2004 um 12:43 Uhr schrieb
Betr.: Tja
richtig, Umfang + Anspruch d. Eintrages:
R O S E M A R I E P I L C H E R fürs Volk !
Würg !
Donnerstag, 22. Januar 2004 um 12:40 Uhr schrieb
Mario
Hi Thomas,

schade, dass sich die wichtigen anonym melden.
die sache mit key west ist inter....

freue mich schon tierisch auf den 31.01.
die knie sind noch fest ... das schlottern kommt noch.
decadent dogs haben in den letzten wochen viel, viel geprobt, da
kannst du sicher sein.
Es wird mit sicherheit ein tolles fest ... so wie letztes
jahr.
ach übrigens, ich habe den sänger von noko band
eingeladen. vielleicht klappt es mit einem duett mit chris!

gruss mario
Name:


Email Adresse:




Nachricht:
Überprüfungscode:
(um Spameinträge zu vermeiden)
2297
Überprüfungscode eingeben: